ANCB – Aedes Network Campus

ANCB (Aedes Network Campus Berlin)
click image for link to ANCB page

Baugeschichte(n) und Denkmalpflege Zum Umgang mit Bauten der Nachkriegsmoderne

Vortrag:
Baugeschichte(n) und Denkmalpflege, Zum Umgang mit Bauten der Nachkriegsmoderne,
2 July 2014, 19:00 Uhr,
(Eintrit: Frei)

Zwar sind sie Zeugen einer wichtigen Epoche in unserem Land, aber Vorbehalte gegen Bauten dieser Jahre sind weit verbreitet und führen letztlich zur Bedrohung des Bestandes. Vor diesem Hintergrund hat die Wüstenrot Stiftung in ihrem Denkmalprogramm der zeitgemäßen und vitalen Nutzung der aufgenommenen Objekte eine zentrale Rolle zugewiesen. Anlässlich des neu erschienenen Buches „Hans Scharoun. Geschwister-Scholl-Schule in Lünen. Die Geschichte einer Instandsetzung“ von Philip Kurz, Wüstenrot Stiftung (Hrsg.), soll über den Umgang mit dem architektonischen Erbe der Nachkriegsmoderne diskutiert werden.

Vorgestellt werden drei Bauten aus dem Programm der Wüstenrot Stiftung:

  • Die Geschwister-Scholl-Schule von Hans Scharoun in Lünen
  • Der Umlauftank 2 von Ludwig Leo auf der Berliner Schleuseninsel
  • Die Kapelle und Betonwaben der Kaiser-Wilhelm-Gedächtnis-Kirche von Egon Eiermann am Breitscheidplatz in Berlin

Ort:
ANCB The Metropolitan Laboratory
Christinenstr. 18-19 (Pfefferberg)
10119 Berlin

Um Anmeldung bis 26.6. wird gebeten unter reply@aedes-network-campus.de.

Advertisements